Unsere Leistungen

Grundpflege

• Kleine Morgen- und Abendtoilette mit und ohne Aufstehen
• Große Morgen- und Abendtoilette
• Lagern / Betten / Mobilisieren
• Hilfe und Unterstützung bei der Darm- und Blasenentleerung
• Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
• Aufbereiten und fachgerechtes Verabreichen von Sondenkost
• Zubereitung einer warmen und sonstigen Mahlzeit, Essen auf Rädern

Betreuungs- und Entlastungsangebote

• Stundenweise Betreuung von Demenzkranken
• Betreuung von Pflegebedürftigen in der eigenen Häuslichkeit
• Besuch des Friedhofs, eines Zoos, Ausflüge, ect.
• Begleiten zum Einkaufen
• Förderung von Hobbies und Beschäftigung
• Begleiten zu Behördengänge und Arztbesuche

Behandlungspflege

• Blutdruckmessung und Blutzuckermessung
• Medikamentengabe
• Injektion
• Inhalation
• Überprüfen, Versorgen von Drainagen
• Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
• weitere Behandlungen...

Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI)

„Verhinderungspflege“ ist eine Leistung der Pflegeversicherung. Sie wird auf Antrag gewährt, wenn die private Pflegeperson verhindert ist, beispielsweise wegen Krankheit oder Urlaub ausfällt. Der Anspruch besteht für maximal 28 Tage im Jahr, jedoch erst, wenn der Pflegebedürftige 6 Monate im häuslichen Umfeld gepflegt wurde. Für die „Verhinderungspflege“ stehen jährlich bis zu 1550 € zur Verfügung. Dieser Betrag gilt für alle Pflegestufen. Wir übernehmen gerne diese Ersatzpflege.

TIPP!
Nutzen Sie die Pflegeeinsätze - stundenweise -, so entfällt die Begrenzung auf maximal 28 Tage im Jahr, der Betrag kann voll ausgeschöpft werden und das monatliche Pflegegeld wird weiter gezahlt.

Familienpflege
Unterstützung der Familien und Alleinerziehender mit Kindern unter zwölf Jahren (z.B. Elternteil ist erkrankt, Schwangerschaft)

Vermittlung
Fußpflege ins Haus, Friseur ins Haus, Physiotherapie ins Haus, Zahnarzt ins Haus, Mobilitätsdienst, Fahrbaren Mittagstisch, Getränkeservice, Hilfsmittel (Badewannensitzlift, Pflegebett mit Zubehör, Inkontinenzmaterial, Toilettenstuhl, Toilettensitzerhöhung, Rollstuhl/Gehhilfen u.a.)

Qualitaetmanagement

Was unsere Kunden schon lange wussten, hat uns nun auch der MDK bestätigt:

Am 19.03.2019 war der MDK in unserem Pflegedienst und hat eine unangemeldete Qualitätsprüfung durchgeführt.
Wie es unsere Kunden von uns erwarten, haben wir mit der Gesamtnote 1,1 (weit über dem Landesdurchschnitt von 1,4) abgeschlossen.

Somit wurde nun auch durch den MDK bescheinigt, dass unsere Pflegequalität genauso hoch ist, wie es der hohe Anspruch unserer Kunden verdient.

Wir bedanken uns beim MDK für die gute Atmosphäre während der Prüfung und für alle Tipps und Hilfen, die uns der externe Gutachter geben konnte.

Zum kompletten Transparenzbericht

Wir freuen uns auf Ihre Meinung

Bitte füllen Sie alle Felder unseres Kontaktformulars aus, damit wir Ihre Anfrage gezielt bearbeiten können.





Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung